;
 In Unkategorisiert

Ramon Vargas, einer der angesehensten Tenöre weltweit, tritt am 21. Mai in Wien im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung in der italienischen Botschaft zur Unterstützung der Projekte der Stiftung Francesca Rava NPH Italia Onlus sowie des Eduardo Vargas Memorial Fonds zur Unterstützung von behinderten Kindern in Haiti und in Mexiko auf.

Das Programm sieht eine Aufführung mit den bekanntesten Opernarien vor. Höhepunkt des Abends ist das Trio IL VOLO – zwei Tenöre und ein Bariton, die das letzte italienische Musikfestival in Sanremo gewonnen haben.

Unter der Schirmherrschaft der Europäischen Union unterstützt Hausbrandt die Veranstaltung in Österreich. Das Konzert ist Teil eines internationalen Projektes mit 3 Etappen, in das Ramon Vargas – an der Seite der Stiftung Francesca Rava – auch am 19. Oktober im Teatro Regio in Turin und im Februar 2016 in Mexiko Stadt involviert ist.

Anschließend an das Konzert in der italienischen Botschaft in Wien findet ein Cocktail statt, bei dem Kaffee von Hausbrandt serviert wird. Martino Zanetti nimmt mit Gattin Susanna an der Veranstaltung teil. Es wird auch Giorgio Marrapodi, der italienische Botschafter in Wien, anwesend sein.

Aktuellster Beitrag